Schott, Georg: Das Volksbuch vom Hitler - ERSTAUSGABE

Artikel-Nr.: 34462
100,00
 
Preis zzgl. Versand und inkl. MwSt. 
Versandgewicht: 800 g


Wiechmann, München 1924 EA Pappe 328 S. Extrem seltene Erstausgabe dieser Hitler-Bibliographie. Auf dem Einbanddeckel bereits der spätere Zentralverlag der NSDAP, Franz Eher Nachf. Verlag, angegeben. Inhalt u.a.: Der Mensch, Das reine Sein, Der Redner, Der prophetische Mensch, Die schwache Stunde, Der Putschist, Das Urteil des Staatsanwalts, Das Urteil der Kinder, Von der tödlichen Bedrohung des deutschen Volkes, Die rote Internationale, Der Freimaurerorden, Der politische Führer, Der Entlarver der Lüge, Der weitere Verlauf der Bewegung und vieles mehr. Der Verfasser dieser frühen Hitlerbiographie, Georg Schott (Landshut 1882 - 1962 München) lebte seit 1913 in München als Privatgelehrter und Laienprediger. Nur geringe Gebrauchsspuren. Sehr gut erhalten.
Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuheiten, Bücher bis 1945, Politik