Stadtler, Eduard:: Die Diktatur der Sozialen Revolution.

Artikel-Nr.: 17497
35,00
 
Preis zzgl. Versand und inkl. MwSt. 
Versandgewicht: 600 g


K. F. Koehler, Leipzig, 1920, EA, Pappe, 154 S. S., Selten! Eduard Stadtler (* 17. Februar 1886 in Hagenau, Elsass; † 5. Oktober 1945 im Speziallager Sachsenhausen) war Reichstagsabgeordneter der DNVP, später NSDAP, jungkonservativer Publizist, Gründer einiger antikommunistischer Organisationen und früher Propagandist eines nationalen Sozialismus. Nach eigenen Angaben habe er Kommandeur Waldemar Pabst zu der Ermordung an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht animiert. (Wiki). Rücken nachgebunden. Einband fleckig. Innen sauber und gut

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher bis 1945, Politik